• wirfreuenunsaufdich
  • 20170420 skd info
  • 20160318 foto video
  • Demo
     
  • 20170502 gemeinschaft
     
  • trainer

DER SKD BÜNDE AUF DIE SCHNELLE

Auf dieser Seite wollen wir kompakt die wichtigsten Informationen über uns, den Shotokan-Karate-Dojo Bünde e.V., liefern, bzw. über Verlinkungen zu bestimmten Seiten führen, die alles Wissenswerte im Detail liefern. Das soll helfen, eine Entscheidung zu treffen, ob Karate in unserer SKD-Familie der Sport der Wahl ist.

Die wichtigsten Fragen zu Mitgliedsbeiträgen, Ablauf eines Probetrainings und vielem mehr beantworten wir übersichtlich auf unserer FAQ-SEITE.

Unseren Flyer mit den wichtigsten Infos gibt es als PDF-Dokument mit einem Klick hier: FLYER ÖFFNEN


Unser zehnminütiger Imagefilm soll einen Überblick über das geben, was wir machen, was unsere Trainer motiviert, aber auch, warum Kinder und Erwachsene ein Teil von uns werden, um Karate zu trainieren. Der Film wird sich mit einem Klick auf das Kamera-Icon in einem Popup-Fenster öffnen.
cam photo 80
Zum SKD Bünde e.V. gehören aktuell etwas mehr als 100 Mitglieder im Alter zwischen 4 und 64 Jahren. Wir lehren Shotokan-Karate, eine moderne Form der Selbstverteidigung, bei der Konzentration, Kondition und Koordination im Mittelpunkt des Trainings stehen. Das klingt zunächst vielleicht etwas streng, ist es aber nicht wirklich. In unserem Training legen wir zwar Wert auf eine gewisse Disziplin, das bedeutet aber absolut nicht, dass der Spaß bei uns zu kurz kommt - im Gegenteil.

Zwei Trainer bei Kindern und Jugendlichen


Gerade beim Training für die Kinder und Jugendlichen legen wir Wert darauf, dass immer zwei Trainer im Dojo (Raum, in dem Karate trainiert wird) sind, um die Anfänger und Fortgeschrittenen individueller trainieren zu können. Bei den Aufwärm- und Abschlussspielen bilden beide Gruppen dann wieder eine große Gemeinschaft. Einen ersten Einblick in unsere Trainingseinheiten gibt es in unseren VIDEOS und BILDERN. Dass Karate gerade für die Jüngeren noch Nebeneffekte haben kann, die sich auch positiv auf die Schule auswirken können, dazu gibt es auf der Seite KINDER FÖRDERN UND FORDERN mehr zu lesen.

Karate ist keine Frage des Alters

Aber Karate zeigt natürlich auch bei nicht mehr so jungen Menschen seine positiven Wirkungen. Man kann es bis ins hohe Alter betreiben. So haben die großen Karate-Meister ihren 10. Dan (die höchste Meisterstufe) zum Teil erst abgelegt, als sie die 70 Jahre schon überschritten hatten. Mehr dazu auf unserer Seite KARATE - KEINE FRAGE DES ALTERS.

Fünfmal unverbindlich und kostenlos zum Probetraining

Individuelles Training für AnfängerBei uns kann jeder natürlich jederzeit zum Probetraining reinschauen und fünfmal ganz unverbindlich und kostenlos daran teilnehmen. Eine Anmeldung zum Probetraining ist am einfachsten über dieses KONTAKTFORMULAR.

An welchen Tagen und zu welchen Zeiten wir trainieren, steht auf der Seite TRAININGSZEITEN UND TRAININGSORTE. Bei einer E-Mail ist es sinnvoll, wenn darin die telefonische Erreichbarkeit vermerkt ist, damit sich unsere Trainer schnell zurückmelden können.

Wenn nach dem Probetraining eine Mitgliedschaft infrage kommt, lässt sich auch über uns günstig Karate-Bekleidung beziehen. Unsere Mitgliedsbeiträge betragen 10 Euro pro Monat für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren. Erwachsene zahlen 17 Euro pro Monat. Alles Weitere steht auf unserer Seite MITGL IED WERDEN.

Eine Gemeinschaft, nicht nur ein Verein

SKD-SommerfestSo viel nun zum Training, zum Sport und zur Mitgliedschaft. Unser Verein will aber nicht nur Verein sein, zu dessen Training man ein paar mal in der Woche geht. Wir wollen eine Gemeinschaft bieten, die sich auch außerhalb des Dojos, der Sporthalle kennt. Dazu haben wir über das Jahr verteilt verschiedene Veranstaltungen im Programm und freuen uns natürlich besonders, wenn die Eltern unserer jüngeren Sportler daran teilhaben und sich untereinander kennenlernen. Mehr dazu steht auf unserer Seite NEBEN KARATE KÖNNEN WIR AUCH NOCH... GEMEINSCHAFT.

Wenn wir jetzt ein wenig oder auch mehr Interesse geweckt haben, dann würden wir uns sehr über eine kurze Nachricht freuen.

Dann vielleicht bis zum Probetraining...

Das Team vom
Shotokan-Karate-Dojo Bünde e.V.

Einfach beim Training zusehen

Hier haben wir einige Videos zusammengestellt, die Dir ein paar Eindrücke von unseren Trainingsstunden vermitteln.

Was wir machen

Hier erklären wir Ihnen, welchen Stil des Karate wir lehren und warum gerade Kampfsport gut für Körper und Geist ist.

Erst probieren, dann studieren

Wir laden Dich gern zum Probetraining ein. In etwa fünf Probestunden kann dann die Entscheidung reifen, ob Karate der Sport der Wahl ist.

SO FINDEN SIE UNS


Unser Training findet je nach Wochentag in der Sporthalle der Hauptschule am Südring oder in der Halle der Pestalozzi-Schule an der Hans-Böckler-Straße in Bünde statt.

Alles zu unseren Trainingszeiten und Trainingsorten finden Sie hier.

KONTAKT ZU UNS

  • info [at] skd-buende.de
  • 01 70 - 587 56 56
  • Shotokan-Karate-Dojo Bünde e.V.
    Vertreten durch Guido Horst
    Stiftstraße 196 B

    32278 Kirchlengern