• wirfreuenunsaufdich
  • 20170420 skd info
  • 20160318 foto video
  • Demo
     
  • 20170502 gemeinschaft
     
  • trainer
Unsere Karateka Jason Willmann (vordere Reihe v.l.), Ole Krampf, Marvin Wittenbeck, Zoe Schubert, Solveigh Dunkel und Svenja Dunkel mit ihren Trainern Matthias Sundermeier, Jan Schnelle und Christian Ceppa.

MEHR ALS NUR WETTKAMPFLUFT BEI DEN LANDESMEISTERSCHAFTEN

VIDEO UND FOTOS ONLINE

Sechs unserer jungen Karateka nahmen am Samstag, 1. Oktober, an den Landesmeisterschaften in Halle/Wesfalen teil. Bereits vor zwei Wochen war der SKD unter anderem mit diesen Sportlern zum Teil schon sehr erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften in Detmold. Ursprünglich sollte es nur die Wettkampfluft sein, die die acht- bis vierzehnjährigen Mädchen und Jungen als Preis mit nach Hause nehmen. Es war in Detmold weitaus mehr und auch am Samstag in Halle/Westfalen. Denn da betraten schon ganz andere Kaliber der Konkurrenz die Kampffläche.

TOLLE LEISTUNGEN BEI DER BEZIRKSMEISTERSCHAFT IN DETMOLD

Die Trainer Maurice Michalik (links) und Jan Schnelle (2.v.l.) sowie Matthias Sundermeier (rechts). Die Teilnehmer waren Marvin Wittenbeck (v.l.), Ole Krampf, Jason Willmann, Zoe Schubert, Solveigh Dunkel, Svenja Dunkel und Lisa Marie Holtmann. Im Vordergrund ein Porträt von Gichin Funakoshi, dem Begründer des modernen Karate. Vorrangig sollte es ja nur darum gehen, einmal Wettkampfluft zu schnuppern, einen Blick über den Tellerrand zu riskieren und zu sehen, wie Karate bei anderen aussieht. Dass unsere kleine Wettkampfdelegation bei der Bezirksmeisterschaft in Detmold aber sogar Platzierungen abräumte, davon wagten unsere jungen SKD-Karateka beim letzten Training am Abend zuvor kaum zu sprechen.

Wie man sich doch täuschen kann.

NOCH BIS 18.9. ANMELDEN: WIR FEIERN ERSTMALIG SILVESTER ZUSAMMEN

Liebe SKD-Familie,

zum ersten Mal in der Geschichte unseres Vereins fällt unsere Weihnachtsfeier in diesem Jahr aus. Stattdessen haben wir vor, mit Euch zusammen Silvester zu feiern. Und zwar mit allem, was dazu gehört: DJ, Feuerwerk, lecker Essen, Getränke, die ein oder andere Überraschung für die „kleinen“ Gäste, uvm. Und wer verkleidet kommt, kann auch was gewinnen!

IMPRESSIONEN DER SOMMERFEIER AM 2. JULI AM WALDSCHLÖSSCHEN

Auch dieses Jahr hieß es im Waldschlösschen wieder, einen schönen und entspannten Abend im Kreise der SKD-Karatefamilie zu erleben. Sowohl für unsere Jüngsten und auch für unsere Älteren wurden bei bestem Wetter ein gemütlicher sowie für die jungen Sportler auch ein sportlicher Tag und Abend geboten.

Den Abschluss machte unsere Nationalmannschaft mit ihrem Sieg über die Auswahl Italiens. 

Bis zum nächsten Jahr :)

KARATE IN DEN FERIEN: FERIENSPIEL-KINDER SIND MIT EIFER BEI DER SACHE

Ganz logisch: Der erste Kiai (Kampfschrei) kommt einem in der Gegenwart anderer noch etwas befremdlich vor und nicht leicht über die Stimmbänder.

Zaghaft freundeten sich die Ferienspiel-Kinder beim SKD Bünde mit diesem Bestandteil des Karate an, als sie die ersten Schlag- und Tritttechniken ausführten. Aber das war längst nicht alles.

Einfach beim Training zusehen

Hier haben wir einige Videos zusammengestellt, die Dir ein paar Eindrücke von unseren Trainingsstunden vermitteln.

Was wir machen

Hier erklären wir Ihnen, welchen Stil des Karate wir lehren und warum gerade Kampfsport gut für Körper und Geist ist.

Erst probieren, dann studieren

Wir laden Dich gern zum Probetraining ein. In etwa fünf Probestunden kann dann die Entscheidung reifen, ob Karate der Sport der Wahl ist.

SO FINDEN SIE UNS


Unser Training findet je nach Wochentag in der Sporthalle der Hauptschule am Südring oder in der Halle der Pestalozzi-Schule an der Hans-Böckler-Straße in Bünde statt.

Alles zu unseren Trainingszeiten und Trainingsorten finden Sie hier.

KONTAKT ZU UNS

  • info [at] skd-buende.de
  • 01 70 - 587 56 56
  • Shotokan-Karate-Dojo Bünde e.V.
    Vertreten durch Guido Horst
    Stiftstraße 196 B

    32278 Kirchlengern